WILDBLUMEN AUS GRIECHENLAND

WILDBLUMEN AUS GRIECHENLAND

WILDBLUMEN AUS GRIECHENLAND

Seine geographische Lage an einem Punkt, wo drei Kontinente zusammentreffen, hat Griechenland in Verbindung mit seinem Relief, das zahlreiche hohe Berge und Hunderte von Kustenkilometern einschliesst, eine reiche Flora beschert, die nahezu 6.000 verschiedene Arten umfasst. Diese enorme Zahl im Verhaltnis zu seiner nur 132.000 km2 grossen Flache setzt Griechenland hinsichtlich des Artenreichtums in Europa an die erste Stelle. Etwa 15% dieser Arten sind endemisch und finden meist Zuflucht an sicheren Stellen in Bergen und Schluchten, dort, wo die Anwesenheit des Menschen auf ein Minimum reduziert ist. Besonders in den Bergen von Rhodopi, im Pindos-Gebirge, auf dem Olymp, dem Parnassos und dem Taygetos-Gebirge sowie in den drei grossen Gebirgszugen Kretas ist eine grosse Zahl seltener und einmaliger Arten beheimatet, was Griechenland in Verbindung mit den damit verknupften herrlichen Exkursionen zum botanischen Paradies Europas macht. In diesem Buch werden etwa 600 der reprasentativsten Arten der griechischen Flora vorgestellt. Kurze Texte, die sich auf die botanischen Eigenschaften der Pflanzen, mythologische Zusammenhange und, wo immer es moglich war, auf die Etymologie der Namen konzentrieren, sowie uber 1.200 Fotografien mit Details und Habitatsangaben machen die Lekture einfach und angenehm.

Μεταφραστής:

€24.40 €18.30
(έκπτωση 25%)


0 Αξιολογήσεις
Αξιολογήστε το προϊόν
ISBN: 978-960-8227-73-6
BarCode: 9789608227736
Εκδότης: Mediterraneo Editions
Ημερομηνία Έκδοσης: 01-2006
Σελίδες: 260
Δραστηριότητα: Λοιπά Βιβλία

Αξιολογήστε το βιβλίο:


Αξιολογήσεις: